Wohnen in Zentrumsnähe – die Stadt Bautzen bietet neue Möglichkeiten

 

Immer mehr Menschen wollen sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen. In einer Stadt wie Bautzen ist das nicht so einfach. Gerade in der Innenstadt sind die Strukturen über Jahrhunderte gewachsen und so zieht es viele Bauwillige in die umliegenden Gemeinden. Um einem Bevölkerungsrückgang entgegenzuwirken, möchte die Verwaltung nun in Rattwitz, im Westen der Stadt, eine Wohnfläche mit mehr als 135 Tausend Quadratmetern entwickeln lassen. Ziel sind etwa 150 Eigenheime mit Grundstücksgrößen zwischen 500 und 800 Quadratmetern.

 

Für dieses Vorhaben sucht die Stadtverwaltung einen Partner. Interessenten wenden sich an:

 

Stadtverwaltung Bautzen

Fleischmarkt 1

02625 Bautzen

 

Bauverwaltungsamt

Birgit Uhlig: 03591 534-614

 

oder

 

Abteilung Liegenschaften

Bärbel Grajcarek: 03591 534-230

 

Interessensbekundung:

https://www.bautzen.de/leben-in-bautzen/wohnen-bauen/bauen/wohnbaustandorte/

 

Stadtverwaltung

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Amt für Wirtschaft, Kultur, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Abteilung Pressearbeit und Stadtmarketing

Tel.: 03591 534-391

 

Stadtverwaltung Bautzen

Fleischmarkt 1

02625 Bautzen

Internet: www.bautzen.de