Kommenden Mittwoch, den 15. September 2021, lädt die Stadtbibliothek Bautzen zur Vorpremiere des Romans „Flug der Flamingos“ von Jens Wonneberger ein. Das Buch erscheint nur einen Tag vor der Veranstaltung. Die richtige Buchpremiere findet etwas später in Dresden statt.

Mit seiner schnörkellosen Sprache, welche eine außergewöhnliche Poesie erzeugt, zeigt sich Jens Wonneberger in seinem neuen Roman „Flug der Flamingos“ einmal mehr auf der Höhe des Erzählens. Jens Wonneberger wurde 1960 in Großröhrsdorf geboren, wuchs in Ohorn auf und lebt heute in Dresden. Seit 1992 ist er freischaffender Autor zahlreicher heimatkundlicher Sachbücher und Romane und Literaturredakteur des Dresdner Stadtmagazins SAX.

Karten für die Veranstaltung erhalten Sie in der Stadtbibliothek oder telefonisch unter: 03591/534827. Der Eintritt kostet mit Bibliotheksausweis 5,00 Euro und ohne Bibliotheksausweis 8,00 Euro.

Die Platzzahl ist Corona-bedingt begrenzt. Wir bitten Sie, die aktuellen Regeln der Corona-Schutzverordnung zu beachten.

Unterstützt wird die Vorlesung durch den „Sächsischer Literaturrat e.V.“ im Rahmen des Projektes „Landnahme“.

Weitere Informationen finden Sie unter www.stadtbibliothek-bautzen.de