Zur diesjährigen Oberbürgermeister- und Landratswahl wurden die Wahlbezirke in der Stadt Bautzen und damit auch die Standorte der Urnenwahlräume in geringem Umfang angepasst.

In der Folge entfallen die Urnenwahlräume an folgenden Standorten:

  • Kindertageseinrichtung “Friedrich Schiller”, Paulistraße 63
  • Berufsbildungszentrum e. V., Löbauer Straße 77
  • Hauptfeuerwache, Gesundbrunnenring 23

Grundsätzlich findet jeder Wahlberechtigte die Anschrift des für ihn individuell gültigen Wahlraumes auf der versandten Wahlbenachrichtigung.

Wir bitten insbesondere die Wahlberechtigten, welche bisher an den oben genannten Standorten ihre Stimme abgegeben haben, um Beachtung der Angaben auf der Wahlbenachrichtigung.

Fragen beantwortet das Amt Innerer Service (innerer-service@bautzen.de, 03591/534 101).

Weiterhin möchten wir informieren, dass im Zuge dieser Neuordnung der Wahlbezirke in einigen wenigen Fällen versehentlich eine falsche Zuordnung zu Wahlräumen vorgenommen wurde. Dieser Fehler kann erst bei der nächsten Wahl behoben werden, so dass der auf der Wahlbenachrichtigung angegebene Wahlraum aufzusuchen ist. Die betroffenen Wahlberechtigten werden schriftlich informiert.

Stadtverwaltung

Mit freundlichen Grüßen / Z přećelnym postrowom

Amt für Wirtschaft, Kultur, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Abteilung Pressearbeit und Stadtmarketing

Stadtverwaltung Bautzen

Fleischmarkt 1

02625 Bautzen

Telefon  03591 534-391

Telefax  03591 534-399

Internet: www.bautzen.de