Corona trifft vor allem kleine und mittelständische Unternehmen. Sei es weil Lieferungen nicht mehr angekommen, Personal nicht zur Arbeit kommen kann oder das der Absatz einbricht.

Die Bautzener Geschäftsstelle des BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. macht deutlich das der BVMW gerade in schwierigen Zeiten Streiter und Partner für den Mittelstand ist. Trotz Ausfall von Veranstaltungen wird man Mitgliedern im Kontakt bleiben, auch um Probleme und Herausforderungen aufzunehmen und diese an die Politik

Gerade in der Krise zeigt sich auch, das Unternehmen einander beistehen. In der BVMW-Bundeszentrale gehen vielfältige Angebote ein, wo Unternehmer Unterstützung anbieten. Auch in der Oberlausitz gibt es dies. So bietet des BEST Western Plus Hotel in Bautzen Sonderkonditionen für Firmen an, die betroffen sind.

Beim Krisengipfel im SMWA am 17.03.2020 hat BVMW-Sachsenpräsident Dr. Jochen Leonhardt die Positionen des BVMW eingebracht. Vorschläge, wie das SAB-Expressdarlehen sollen zügig umgesetzt werden.

Der BVMW stellt auf https://www.bvmw.de/themen/coronavirus/ immer aktuell hilfreiche Informationen für Unternehmen online.

Kontakt BVMW-Geschäftsstelle Bautzen: Tel. 03591 200910 Mail  bautzen@bvmw.de