Die Abendveranstaltung


Geniessen Sie einen großartigen Businessnetzwerkabend mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Medien. In der Verleihungszeremonie werden die Finalistinnen gewürdigt und die Siegerin öffentlich bekannt gegeben.

Mit spannenden Keynote Vortrag von Unternehmer Mike Fischer!

Der mehrfach ausgezeichnete Unternehmer und Preisträger des Großen Preis des Mittelstandes, Herr Mike Fischer hält einen inspirierenden Vortrag zum Thema „Erfolg hat, wer Regeln bricht – Wie Leidenschaft Leistung schafft und Menschen über sich hinauswachsen“

Jede Branche ist gut beraten, sich selbst neu zu erfinden. Dabei stößt man auf die Grundsätze, die bleiben, ebenso wie auf die Bereiche, die sich komplett ändern werden. Die Zukunft wird gut, wenn wir bereit sind, sie immer wieder neu zu gestalten. Daher wird die Visionsentwicklung immer mehr zu einem ständigen Prozess und nicht mehr zu einer einzigen großen Aussage.
Die Teilnehmer werden dazu animiert, über ihre eigene Branche und das eigenen Unternehmen nachzudenken. Es lohnt sich, Neues zu denken und Vertrautes in Frage zu stellen. Sinnlosigkeitsgefühle lösen sich auf, weil es endlich eine neue Richtung gibt. Und wenn das Gefühl der Bedeutsamkeit uns wieder optimistisch in die Zukunft führt, dann werden wir auch die große Transformation meistern. Ein inspirierender Vortrag, der zur Nachahmung einlädt.

Programm:

17 Uhr – Einlass und Sektempfang

18 Uhr – Eröffnung durch Daniela Kreissig und Preisverleihung

20 Uhr – Buffeteröffnung und Netzwerken

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Eintritt zur Verleihungsveranstaltung
  • Sektempfang
  • Verleihung und Programm mit Keynote Vortrag
  • Buffet

Der Kartenpreis beträgt 49,00 €/P. inkl. 19%MwSt.

Jetzt dabei sein und Ticket buchen<

 

Das sagt unsere Gewinnerin von 2018 über den ADELIE-Award


KAREN TREPTE – Steinreich Sachsen

mein Netzwerk ist quasi explodiert – wichtige neue Kontakte und viele davon sehr nutzbringend

  • großes Medieninteresse (Interview SZ – sachsenweit veröffentlicht sowie viele weitere Anfragen)
  • durch die hohe Medienpräsenz sehr große Besucherresonanz (nach dem Motto: wir wussten zwar, dass es euch gibt, aber nachdem ihr jetzt in der Zeitung ward, dachten wir jetzt müssen wir mal vorbeikommen…) und viele neue Besucher, die wir vorher mit unserem Marketing nicht erreicht haben.
  • das Coaching läuft sehr gut an. Die beiden Termine mit Ilva Partzsch waren sehr aufschlussreich – ich bleibe dran und freue mich auf die nächsten Termine.
  • sehr gute Resonanz von meinen Mitarbeitern, die sich alle sehr gefreut haben und den Preis als Teamleistung sehen (was er ja letztendlich auch ist!).

Warum ein Preis für Unternehmerinnen?


Nur jedes dritte Unternehmen wird von einer Frau geführt. Bei technologieorientierten Start-ups sind es noch weniger. Die Selbständigenquote von Frauen (Anteil der Selbständigen an allen Erwerbstätigen) ist mit 7,6 % nur halb so hoch wie bei Männern. (Quelle:Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, 2017)

Deshalb gibt es hier viel zu tun!

Um mehr Frauen in ihrem Wunsch nach Selbstständigkeit und wirtschaftlicher Unabhängigkeit zu bestärken, gibt es den ADELIE – Award.

Unternehmerinnen, die Familie und soziales Engagement mit Erfolg im Business in Einklang bringen, können für den ADELIE – Award nominiert werden. Die Preisträgerin soll mit ihrem Vorbild Frauen, die ihr eigenes Unternehmen gründen wollen bzw. bereits gestartet sind, dazu motivieren, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Um langfristig, Seite an Seite mit erfolgreichen Unternehmern unsere Wirtschaft zu beflügeln.
Unser Ziel ist es, Frauen in der Selbständigkeit zu unterstützen und zu bestärken bei dem Wunsch nach wirtschaftlicher Eigenverantwortung.

Der ADELIE – Award ist somit ein wichtiger Schritt zu nachhaltigem und langfristigem Wirtschaftswachstum.

So unterscheidet sich unser Preis von anderen Verleihungen


Die Preisträgerin wird von einer Jury ausgewählt, die ausschließlich aus Unternehmern und Unternehmerinnen besteht.

Das Besondere wird außerdem sein, dass die Preisträgerin eine großartige Anerkennung erhält, indem sie auf die Erfahrungen, das unbezahlbare Wissen und Know how der gestandenen Unternehmer und Unternehmerinnen aus der Jury zugreifen darf. Der Preis selbst sind die wertvollen Mentoringleistungen der Jurymitglieder.

Diese Erfahrungen, durch selbst erlebte Situationen mit Höhen und schmerzhaften Niederlagen gesammelt, stellt ein riesiges Potenzial zur weiteren erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens der Preisträgerin dar.

In Summe stehen der Preisträgerin 15 Mentoringstunden zur Verfügung, welche sie innerhalb von 12 Monaten abrufen kann.

Unser Ziel ist es, dass die Preisträgerin möglichst viele Jahre erfolgreich am Markt agiert und ihr Unternehmen nachhaltig erweitert. Nur wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmen schaffen Arbeitsplätze, investieren in Bildung und können sich sozial engagieren.

Das Gelernte kann und soll die Preisträgerin weitergeben und somit nachhaltig dafür sorgen, dass möglichst viele weitere Menschen davon profitieren können.

Jurymitglieder

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here